Kontaktlinsen

Weiche Kontaktlinsen

Bei diesem Linsentyp unterscheidet man zunächst zwischen den klassischen und den modernen individuellen Weichlinsen sowie den sogenannten Wegwerflinsen.

Weiche Kontaktlinsen sind elastische Kunststoffe, da sie aus bis zu 75% Flüssigkeit bestehen. Weiche Kontaktlinsen sind größer als der Hornhautdurchmesser und schmiegen sich exakt an die Hornhaut an; dadurch entsteht eine sehr hohe Spontanverträglichkeit.
Aufgrund der Größe ist aber die Unterspülung der Linsen mit Tränenflüssigkeit weniger gut als bei formstabilen Kontaktlinsen. Daher ist es sehr wichtig, auch weiche Kontaktlinsen exakt anpassen zu lassen, ebenso ist eine intensivere Betreuung und Nachkontrolle notwendig; wir empfehlen daher, mindestens eine jährliche Nachkontrolle einzuhalten.
Denn im Fall einer unzureichenden Sauerstoffzufuhr können Stoffwechselvorgänge am Auge nicht mehr ungestört ablaufen. Das führt unter Umständen langfristig zu einer Kontaktlinsenunverträglichkeit mit teilweise krankhaften Begleiterscheinungen am Auge.

Die Nutzungsdauer moderner weicher Individualkontaktlinsen beträgt abhängig von Linsentyp und –material zwischen drei Monate und einem Jahr.

 

Die Vorteile: individuell gefertigte weiche Kontaktlinsen…

  • …können speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Augen abgestimmt werden.
  • …ermöglichen Ihnen eine hohe Spontanverträglichkeit.
  • …sind für Sportler besonders gut geeignet, da die Bruchgefahr sowie die Möglichkeit des Verlusts sehr gering ist.
  • …bieten aufgrund moderner Materialien (z.B. Silikonhydrogel) ebenfalls eine höhere Sauerstoffversorgung der Hornhaut.

 

Folgende Einschränkungen sollten Sie beachten: weiche Kontaktlinsen…

  • …erfordern bei hohen Hornhautverkrümmungen unter Umständen eine aufwändigere Anpassung – sofern diese überhaupt technisch möglich ist.
  • …sind trotz bestmöglicher Sauerstoffversorgung der Hornhaut weniger ideal als formstabile Kontaktlinsen.
  • …sind bei bestimmten Fehlsichtigkeiten (hoher Astigmatismus, Keratokonus, irreguläre Hornhautradien) oder nach Hornhaut-Operationen ungeeignet.

 

Die Wahl der optimalen Kontaktlinse muss immer mit den Bedingungen Ihres Auges übereinstimmen. Wir beraten Sie gerne!

Th. Eisenmann

Th. Eisenmann
Inh. Michael Oberle
Kapuzinerstraße 7
79618 Rheinfelden

Telefon 07623 1823
Telefax 07623 1828
E-Mail info@eisenmann-rheinfelden.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
9:00 Uhr - 12:30 Uhr
14:00 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag:
9:00 Uhr - 14:00 Uhr